Wir sind immer für Sie DA.

Kundenservice Mo - Sa 7-23 Uhr
06171 8972673
Schadenservice rund um die Uhr
0228 2682666
Wir sind immer für Sie DA.
Online Chat

Sie haben Fragen zu unserem Angebot oder zum Abschluss einer Versicherung? Unsere Experten stehen Ihnen im Chat gerne persönlich zur Verfügung: Mo - Fr 8-22 Uhr

Hier sind wir persönlich für Sie DA.
    Kontakt & Hilfe
    Telefon
    Chat
    Geschäftsstellen
    Beitragsrechner

    Häufig gestellte Fragen

    Kundenkonto allgemein

    • Was bietet das Kundenkonto?

      Das Kundenkonto von DA Direkt bietet Ihnen jederzeit schnell und bequem eine Übersicht Ihrer Vertragsdaten sowie Einsicht in Dokumente und Mitteilungen zu Ihrem Versicherungsvertrag, zum Beispiel Police und Beitragsrechnungen. Diese Dokumente können Sie bei Bedarf auch als PDF-Datei herunterladen und/oder ausdrucken.

    • Wie erhalte ich ein Kundenkonto?

      Wenn Sie bei DA Direkt bereits eine Kfz-Versicherung abgeschlossen haben, gehen Sie unter Kundenkonto auf den Menüpunkt „Registrierung“. Dort können Sie nach Eingabe Ihrer Versicherungsschein-Nr. Ihre Zugangsdaten für ein Kundenkonto anfordern.
      Wenn Sie eine neue Kfz-Versicherung online bei uns abschließen, können Sie sich sofort für ein Kundenkonto entscheiden.
      Wenn Sie telefonisch oder in einer Geschäftsstelle eine neue Kfz-Versicherung abschließen, erhalten Sie direkt nach Abschluss eine E-Mail mit einem Service Code . Damit können Sie sich dann ein Kundenkonto einrichten.
    • Was passiert wenn ich ein Kundenkonto habe und online eine weitere Kfz-Versicherung abschließe?

      Wenn Sie auf unserer Website eine neue Kfz-Versicherung abschließen, haben Sie im Beitragsrechner die Möglichkeit sich in Ihr bestehendes Kundenkonto einzuloggen. Dann wird der neue Vertrag Ihrem Kundenkonto direkt zugeordnet.

      Oder Sie loggen sich zunächst in Ihr Kundenkonto ein und starten dann die Beitragsberechnung. Bei Online-Abschluss wird Ihre neue Kfz-Versicherung ebenfalls direkt Ihrem Kundenkonto zugeordnet.

    • Wie richte ich mein Kundenkonto ein?

      Für die Einrichtung Ihres Kundenkontos benötigen Sie einen Service Code. Den Service Code erhalten Sie per E-Mail 
      • nach dem online Abschluss einer Kfz-Versicherung oder 
      • auf Anforderung auf unserer Website oder 
      • nach dem Abschluss einer Kfz-Versicherung am Telefon oder in einer Geschäftsstelle.

      Bitte folgen Sie dann den Anweisungen in der E-Mail, um Ihr Kundenkonto zu aktivieren.

      Sie haben die E-Mail mit dem Service Code nicht erhalten oder gelöscht? Dann rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 06171 8972673 an.

    • Wie aktuell sind die angezeigten Informationen im Kundenkonto?

      Die Informationen im Kundenkonto entsprechen in der Regel dem aktuellen Vertragsstand. Bei Vertragsänderungen werden die Vertragsdaten aktualisiert, sobald die Bearbeitung abgeschlossen ist.
    • Kann ich mehrere Verträge im Kundenkonto einsehen?

      Im Kundenkonto können Sie mehrere Kfz-Verträge einsehen. Voraussetzung ist, dass Sie bestehende und neue Verträge Ihrem Kundenkonto zugeordnet haben. Aktuell können Verträge Ihrer Kfz-Versicherung für Pkw, Motorrad, Leichtkraftrad oder Leichtkraftroller, die nach dem 18. August 2012 abgeschlossen wurden angezeigt werden.

      Wenn Sie bereits mehrere Kundenkonten haben, können Sie diese zusammenlegen.
      Ihr Vorteil: Sie haben alle Verträge und Vertragsdaten aus den zusammengelegten Kundenkonten in einem Kundenkonto im Überblick. Auch die erhaltenen Dokumente sind in einem Postfach zusammengeführt.

    • Kann ich weitere Verträge meinem Kundenkonto zuordnen?

      Kfz-Versicherungsverträge für Pkw, Motorrad, Leichtkraftrad oder Leichtkraftroller die nach dem 18. August 2012 abgeschlossen wurden, können Sie dem Kundenkonto zuordnen. Melden Sie sich dazu einfach in Ihrem Kundenkonto an und wählen unter „Kundenkonto verwalten“ die Funktion „weitere Verträge zum Kundenkonto hinzufügen“.
    • Kann ich mehrere Kundenkonten zusammenlegen?

      Wenn Sie mehrere Kundenkonten bei DA Direkt haben, können Sie diese zusammenlegen.

      Voraussetzungen:
      • Sie sind bei allen Versicherungsverträgen in den Kundenkonten der Versicherungsnehmer.
      • Sie haben zu allen Versicherungsverträgen in den Kundenkonten eine Versicherungsschein-Nr.
      Vorgehensweise:
      • Sie entscheiden sich, welches Kundenkonto Sie in Zukunft nutzen möchten.
      • In dieses Kundenkonto loggen Sie sich ein. Dann wählen Sie unter „Kundenkonto verwalten“ den Menüpunkt „Kundenkonto zusammenlegen“.
      • Nach Eingabe der Versicherungsschein-Nr. aus dem anderen Kundenkonto erfolgt die Zusammenlegung. Ihre Verträge mit allen Daten und Dokumenten werden in das Ziel-Kundenkonto übertragen.
      • Das „leere Kundenkonto“ wird automatisch gelöscht.
      • Diesen Vorgang können Sie für alle Kundenkonten, die Sie zusammenlegen möchten, wiederholen.

    • Müssen alle Kundenkonten vor der Zusammenlegung aktiviert sein?

      Wenn Sie Kundenkonten zusammenlegen möchten, muss nur das Ziel-Kundenkonto aktiviert sein.
    • Warum benötige ich die Versicherungsschein-Nr. bei der Zusammenlegung von Kundenkonten?

      Mit der Versicherungsschein-Nr. wird sichergestellt, dass nur die Verträge in ein Kundenkonto zusammengelegt werden, die eindeutig zu Ihnen als Versicherungsnehmer gehören.
    • Wo finde ich meine Versicherungsschein-Nr.?

      Sie finden Ihre Versicherungsschein-Nr.
      • in Ihrer Versicherungspolice
      • in E-Mails und von Ihnen abgespeicherten Dokumenten zu Ihrem Vertrag
      • auf Ihrem Kontoauszug mit einer Abbuchung von DA Direkt
      • in Ihrem Kundenkonto in der Übersicht „Vertragsdetails“
    • Was ist zu tun, wenn die Zusammenlegung von Kundenkonten nicht funktioniert?

      Bitte prüfen Sie, ob Sie eine Versicherungsschein-Nr. genutzt haben, die zu einem Vertrag in einem anderen Kundenkonto gehört. Aktuell können nur diese Verträge in ein Kundenkonto zusammengelegt werden.
      Bitte prüfen Sie auch, ob Sie in allen Verträgen der Versicherungsnehmer sind.

      Wenn die Zusammenlegung trotzdem nicht funktioniert, rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 06171 8972673 an. 

    • Kann ich einen Vertrag im Kundenkonto ändern?

      Wenn Sie etwas ändern möchten, nutzen Sie bitte die Formulare „Vertragsänderungen“ oder „Persönliche Daten ändern“, oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer 06171 8972672 an. Eine Änderung der Vertragsdaten im Kundenkonto ist nicht möglich.
    • Was ist zu tun, wenn ich das Kundenkonto nicht mehr nutzen möchte?

      Falls Sie die Vorteile des Kundenkontos nicht weiter nutzen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter der Telefonnummer 06171 8972673. Das Kundenkonto wird dann von uns gesperrt. Dies ist jederzeit für Sie möglich.
    • An wen kann ich mich bei Fragen zum Kundenkonto wenden?

      Bei Fragen rund um das Kundenkonto von DA Direkt rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 06171 8972673 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an kundenkonto@da-direkt.de.
    • Wo finde ich die Nutzungsbedingungen?

      Die Nutzungsbedingungen des Kundenkontos können Sie jederzeit hier nachlesen:
      Nutzungsbedingungen

    Kundenkonto Registrierung

    • Was ist der Service Code?

      Der Service Code ist Ihr persönlicher Code, mit dem Sie das Kundenkonto aktivieren können.
    • Ich habe die E-Mail mit dem Service Code nicht erhalten. Was soll ich tun?

      Falls Sie die E-Mail mit dem Service Code nicht erhalten haben, überprüfen Sie bitte den Spam-Ordner Ihres E-Mail-Postfachs. Sollte die E-Mail dort auch nicht eingegangen sein, rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 06171 8972673 an.
    • Wie lange ist der Service Code gültig?

      Wenn in der E-Mail mit dem Service Code keine andere Gültigkeit angegeben wurde, ist dieser dreißig Tage gültig. Danach kann er nicht mehr verwendet werden.

      Wenn Ihr Service Code abgelaufen ist und Sie einen neuen benötigen, rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 06171 8972673 an.

    • Wie erhalte ich einen neuen Service Code?

      Wenn Sie einen neuen Service Code benötigen, rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 06171 8972673 an.
    • Was ist der Benutzername?

      Der Benutzername ist Ihre Benutzerkennung, mit der Sie sich im Kundenkonto einloggen. Bei der ersten Aktivierung Ihres Kundenkontos ist das Eingabefeld „Benutzername“ mit der von Ihnen bei Vertragsabschluss angegebenen E-Mail-Adresse vorbelegt. Ihren Benutzernamen können Sie jederzeit ändern.
    • Was sind die Regeln für das Passwort?

      Damit Ihr Passwort nicht von unbefugten Dritten erraten werden kann, sollte es aus mindestens acht Zeichen bestehen und mindestens drei der folgenden Zeichenarten enthalten:
      • Großbuchstaben: A bis Z
      • Kleinbuchstaben: a bis z
      • Zahlen: 0 bis 9
      • Sonderzeichen: ( ) [ ] { } ? ! $ % & / = * + ~ , . ; : < > - _
    • Wozu dient die Sicherheitsfrage?

      Die Sicherheitsfrage bietet zusätzlichen Schutz vor dem Zugriff unbefugter Dritter auf Ihr Kundenkonto.
      Falls Sie Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen haben, müssen Sie die Sicherheitsfrage beantworten, um Ihre Identität zu bestätigen und Zugriff auf das Kundenkonto zu erhalten.
    • Warum soll ich meine Mobilfunk-Rufnummer angeben?

      Ihre Mobilfunk-Rufnummer wird von uns nur genutzt, falls Sie Ihre Zugangsdaten zum Kundenkonto vergessen haben. In diesem Fall können Sie einen neuen Service Code auch per SMS erhalten. Die Angabe Ihrer Mobilfunk-Rufnummer ist freiwillig.
    • Wie bestätige ich meine Mobilfunk-Rufnummer?

      Damit wir Ihre Mobilfunk-Rufnummer zukünftig verwenden können, müssen Sie diese zunächst bestätigen. Sie erhalten nach Angabe oder Änderung Ihrer Mobilfunk-Rufnummer eine Transaktionsnummer (TAN) per SMS. Bitte geben Sie diese TAN direkt nach Erhalt unter „Kundenkonto verwalten“ in das dafür vorgesehene Feld ein.

    Kundenkonto Postfach

    • Was ist das Postfach?

      Wenn Sie ein Kundenkonto von DA Direkt haben, erhalten Sie Ihre Vertragsunterlagen auf elektronischem Weg. Ihre Dokumente, zum Beispiel die Police, werden direkt in Ihr persönliches Postfach im Kundenkonto zugestellt. Dort können Sie sie jederzeit einsehen, herunterladen oder ausdrucken.

      Bitte beachten Sie, dass die Vertragsunterlagen erst nach Ihrer Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen zum Kundenkonto in Ihr Postfach eingestellt werden. Die Versendung auf dem Postweg erfolgt ab diesem Zeitpunkt nicht mehr. Vertragsunterlagen die bereits vorher auf dem Postweg zugestellt wurden, werden nicht nachträglich in das Kundenkonto eingestellt.

    • In welchem Format werden die Dokumente zugestellt?

      Die Dokumente in Ihrem Postfach werden im PDF-Format zur Verfügung gestellt. Zum Anzeigen der PDF-Dokumente können Sie hier kostenlos den Adobe Reader herunterladen.
    • Warum habe ich ein Dokument per Post erhalten?

      Sie erhalten Dokumente  in das Postfach Ihres Kundenkontos, wenn Sie sich für ein Kundenkonto entschieden und die Nutzungsbedingungen akzeptiert haben.

      Prüfen Sie bitte, ob der Vertrag zu dem Sie Post erhalten haben, sich auch in Ihrem Kundenkonto befindet.

      Grundsätzlich behält sich DA Direkt vor, bestimmte Dokumente per Post, zum Beispiel als Einschreiben, zu versenden, auch wenn Sie sich für ein Kundenkonto entschieden haben.
    • Wie lange sind Dokumente im Postfach verfügbar?

      Alle Dokumente und Unterlagen werden für die gesamte Laufzeit Ihres Kundenkontos im Postfach hinterlegt.
    • Wie werde ich über den Eingang eines neuen Dokuments informiert?

      Sobald in Ihrem Postfach ein neues Dokument eingeht, erhalten Sie eine Nachricht an die im Kundenkonto hinterlegte E-Mail-Adresse.
    • Kann ich Dokumente aus dem Postfach löschen?

      Bei den Dokumenten im Postfach handelt es sich um wichtige Unterlagen zu Ihren Versicherungsverträgen. Sie müssen während der gesamten Vertragslaufzeit aufbewahrt werden und können daher nicht gelöscht werden.
    • Kann ich Nachrichten über das Postfach versenden?

      Das Versenden von Nachrichten an uns über Ihr Postfach ist nicht möglich. Wenn Sie uns eine Nachricht zum Kundenkonto senden möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail an kundenkonto@da-direkt.de.

    Kundenkonto Zugangsdaten

    • Wie kann ich meine Zugangsdaten für das Kundenkonto ändern?

      Loggen Sie sich bitte in Ihr Kundenkonto ein und rufen Sie die Seite „Kundenkonto verwalten“ auf. Dort können Sie Benutzernamen, E-Mail-Adresse, Passwort, Sicherheitsfrage sowie Mobilfunk-Rufnummer einsehen und ändern.
    • Ich habe meinen Benutzernamen vergessen. Was soll ich tun?

      Wenn Sie Ihren Benutzernamen vergessen haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:
      1. Rufen Sie im Kunden-Center die Login-Seite des Kundenkontos auf.
      2. Folgen Sie dem Link „Benutzername vergessen“.
      3. Geben Sie eine Versicherungsschein-Nr. aus dem Kundenkonto ein. Sie finden Ihre Versicherungsschein-Nr. zum Beispiel in E-Mails, in Ihren Vertragsdaten oder auf Ihrem Kontoauszug mit einer Abbuchung von DA Direkt.
      4. Beantworten Sie die Sicherheitsfrage. Die Antwort hatten Sie bei der Einrichtung des Kundenkontos angegeben. Anschließend sind Sie identifiziert und erhalten automatisch per E-Mail einen Sicherheitscode.
      5. Geben Sie den Sicherheitscode aus der E-Mail in das vorgesehen Feld der nächsten Maske ein. Sie gelangen dann direkt wieder auf die Login-Seite, Ihr Benutzername ist bereits ausgefüllt.
      Sie kommen nicht weiter? Bitte rufen Sie uns unter der Telefonnummer 06171 8972673 an.
    • Ich habe mein Passwort vergessen. Was soll ich tun?

      Ich habe mein Passwort vergessen. Was soll ich tun?

      Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:
      1. Rufen Sie im Kunden-Center die Login-Seite des Kundenkontos auf.
      2. Folgen Sie dem Link „Passwort vergessen“.
      3. Beantworten Sie die Sicherheitsfrage. Die Antwort hatten Sie bei der Einrichtung des Kundenkontos angegeben. Anschließend sind Sie identifiziert und erhalten automatisch per E-Mail einen Sicherheitscode.
      4. Geben Sie den Sicherheitscode aus der E-Mail in das vorgesehen Feld der nächsten Maske ein. Danach können Sie selbst ein neues Passwort vergeben.
      Sie kommen nicht weiter? Bitte rufen Sie uns unter der Telefonnummer 06171 8972673 an.
    • Meine E-Mail-Adresse hat sich geändert. Was soll ich tun?

      Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse für das Kundenkonto ändern möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor:
      1. Loggen Sie sich in Ihr Kundenkonto ein.
      2. Rufen Sie den Menüpunkt „Kontodaten verwalten“ auf. Ihre bisher im Kundenkonto gespeicherte E-Mail-Adresse wird angezeigt.
      3. Wählen Sie „E-Mail-Adresse ändern“ aus.
      4. Geben Sie die neue E-Mail-Adresse für das Kundenkonto ein.
      5. Geben Sie Ihr Passwort zur Bestätigung ein. Anschließend ist die neue E-Mail-Adresse im Kundenkonto gespeichert.

      Bitte beachten Sie:
      Diese E-Mail-Adresse wird für die Kundenkonto-Kommunikation genutzt und kann nur von Ihnen geändert werden.
      Die Änderung der E-Mail-Adresse gilt auch nur für Ihr Kundenkonto.
      Die für Ihren Vertrag gültige E-Mail-Adresse wird hiermit nicht automatisch geändert.
      Möchten Sie diese E-Mail-Adresse ebenfalls ändern, dann nutzen Sie bitte das Formular „Persönliche Daten ändern“.

    Vertrags- und Kundenservice

    • Online-Service: Welche Services von DA Direkt kann man online nutzen?

      Wir möchten Ihnen Ihre Versicherungsangelegenheiten so leicht und angenehm wie möglich machen. Deshalb können Sie bei DA Direkt vieles schnell und bequem online erledigen. So können Sie als Kunde von DA Direkt online Grüne Karte / Internationale Versicherungskarte anfordern für die Urlaubsfahrt ins Ausland Vertragsänderungen mitteilen, zum Beispiel bei Änderung der Bankverbindung oder bei Fahrzeugabmeldung Schaden melden
    • Beitragszahlung bei Beendigung des Versicherungsvertrags: Bis wann muss der Versicherungsvertrag bezahlt werden?

      Wird der Versicherungsvertrag im Laufe des Versicherungsjahres gekündigt oder durch Rücktritt bzw. Anfechtung beendet, müssen Sie den Versicherungsbeitrag nur für den Zeitraum anteilig zahlen, in dem Versicherungsschutz bestanden hat.
    • Kunden empfehlen: Lohnt es sich einen neuen Kunden zu werben?

      Wenn Sie DA Direkt weiterempfehlen, bedanken wir uns für jeden neuen Kunden mit Prämienpunkten. Dafür können Sie sich direkt eine attraktive Prämie aussuchen. Oder Sie sammeln Prämienpunkte auf Ihrem Punktekonto und lösen sie später gegen eine oder mehrere Prämien aus unserem aktuellen Sortiment ein. Zurzeit können Sie unter diesen Prämien wählen: Prämien
    • Beitragszahlungsverzug: Was bedeutet das für den Versicherungsschutz?

      Bei Nichtzahlung des Erst- oder Einmalbeitrags kann DA Direkt von dem geschlossenen Vertrag zurücktreten, wenn der Kunde die Nichtzahlung zu vertreten hat. Wir können nur durch eine ausdrückliche Erklärung vom Vertrag zurücktreten.
    • VVG: Was ist das Versicherungsvertragsgesetz?

      Das Gesetz über den Versicherungsvertrag (VVG) ist ein Bundesgesetz, das in Deutschland die Rechte und Pflichten von Versicherer und Versicherungsnehmer regelt. Die ursprüngliche Fassung stammt vom 30. Mai 1908. Das VVG wurde durch das Gesetz zur Reform des Versicherungsvertragsrechts grundlegend reformiert. Die Neufassung trat zum 1. Januar 2008 in Kraft. In dem reformierten VVG sind erhebliche Änderungen zur Verbesserung der Transparenz und zugunsten der Versicherungsnehmer enthalten, zum Beispiel die Verpflichtung des Versicherers, dem Kundenvor Antragstellung alle Vertragsunterlagen auszuhändigen.
    • Vertragslaufzeit: Wann können Verträge gekündigt werden?

      Sie können nach dem Versicherungsvertragsgesetz einen Versicherungsvertrag, der für die Dauer von mehr als drei Jahren geschlossen wurde, zum Ablauf des dritten Jahres und jedes folgenden Versicherungsjahres mit Dreimonatsfrist kündigen. DA Direkt bietet ihren Kunden jedoch nur Verträge mit einjähriger Laufzeit an, weil wir möchten, dass Sie wegen des guten Services und der günstigen Beiträge bei uns bleiben.
    • Widerrufsrecht: Wann kann man einen Online-Vertrag widerrufen?

      Sie können Ihren Versicherungsvertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Unterlagen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Rechtsfolgen des Widerrufs: Im Fall eines wirksamen Widerrufs endet Ihr Versicherungsschutz, und wir erstatten Ihnen den Teil Ihres Beitrags zurück, der auf die Zeit nach Zugang des Widerrufs entfällt.

      Den Teil Ihres Beitrags, der auf die Zeit bis zum Zugang des Widerrufs entfällt, können wir einbehalten, wenn Sie zugestimmt haben, dass der Versicherungsschutz vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt. Haben Sie uns eine solche Zustimmung nicht gegeben oder beginnt der Versicherungsschutz erst nach Ablauf der Widerrufsfrist, sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Beiträge erstatten wir Ihnen unverzüglich, spätestens 30 Tage nach Zugang des Widerrufs. Wichtig zu wissen:

      Ihr Widerrufsrecht ist ausgeschlossen, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt wurde, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Widerrufen Sie einen Ersatzvertrag, so läuft Ihr ursprünglicher Versicherungsvertrag weiter. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen mit einer Laufzeit von weniger als einem Monat und bei Verträgen über eine ausschließliche sogenannte vorläufige Deckung.

    • Leistung des Versicherers: Wann ist DA Direkt zur Zahlung verpflichtet?

      DA Direkt ist gegenüber dem Geschädigten auch dann zur Leistung verpflichtet, wenn Sie ohne unsere Einwilligung den Anspruch des Geschädigten anerkannten oder ihn nicht verweigern konnten. DA Direkt ist aber nicht zur Ersatzleistung verpflichtet, wenn Ihr Versicherungsvertrag bezüglich der Haftung keine Deckung vorsieht. Auch kann dadurch keine Zahlungspflicht für DA Direkt hinsichtlich eines nicht (oder nicht im Umfang der Anerkennung) bestehenden Anspruchs begründet werden. Es besteht also keine Bindungswirkung, wenn sie nicht der Sach- und Rechtslage entspricht.
    • Obliegenheiten: Was ist das und was bedeutet das für den Versicherungsnehmer?

      Obliegenheiten sind gesetzliche und vertragliche Verpflichtungen, die erfüllt werden müssen, um den Versicherungsschutz nicht zu gefährden. Wurde in der Vergangenheit eine Obliegenheit verletzt, die zur Entstehung oder Erweiterung des Schadens beigetragen hat, war der Versicherer grundsätzlich leistungsfrei. Durch das neue Versicherungsvertragsgesetz führt nur noch eine vorsätzlich herbeigeführte Obliegenheitsverletzung zur vollständigen Leistungsfreiheit. Wird eine Obliegenheit grob fahrlässig verletzt, so kann nur noch eine Kürzung der Leistung entsprechend der Schwere des Verschuldens vorgenommen werden (z. B. wenn ein Vorschaden in der Kfz-Kaskoversicherung verschwiegen wurde). Dagegen bleiben Obliegenheitsverletzungen, welche lediglich leicht fahrlässig begangen wurden, absolut folgenlos, das heißt, es kommt für den Versicherungsnehmer zu keiner Leistungseinschränkung.
    • Klagefrist: Wie lange kann eine Versicherungsleistung eingeklagt werden?

      Es gelten die Verjährungsfristen nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB). In der Regel verjähren Ansprüche nach dem Ablauf von drei Jahren, wobei diese Frist nach dem Ende des Jahres zu laufen beginnt, in welchem der Anspruch entstanden ist.

    Kundenkonto Vertrag / Schaden

    Kundenkonto Datenschutz und Sicherheit

    Kundenkonto Technische Probleme

    • Ich erhalte keine Benachrichtigungen per E-Mail. Was soll ich tun?

      Bitte überprüfen Sie, ob die in Ihrem Kundenkonto hinterlegte E-Mail-Adresse mit Ihrer aktuellen E-Mail-Adresse übereinstimmt.
      Falls Ihre E-Mail-Adresse im Kundenkonto korrekt ist, schauen Sie bitte nach, ob Benachrichtigungen im Spam-Ordner Ihres E-Mail-Postfachs eingehen. Falls unsere E-Mails an Sie als Spam behandelt werden, fügen Sie bitte unsere E-Mail-Adresse Ihrem Adressbuch bzw. Ihrer Liste der sicheren Absender hinzu. Die E-Mails werden dann zukünftig nicht mehr als Spam eingestuft.
      Sollten auch im Spam-Ordner Ihres E-Mail-Postfachs keine Nachrichten von DA Direkt eingehen, rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 06171 8972673 an.
      Unabhängig von unseren E-Mail-Benachrichtigungen können Sie die im Postfach Ihres Kundenkontos bereitgestellten Dokumente jederzeit einsehen.
    • An wen kann ich mich bei technischen Problemen wenden?

      Wenn Sie technische Schwierigkeiten oder Probleme haben, rufen Sie uns bitte unter der Telefonnummer 06171 8972673 an.